Cambarellus Patzecuarensis var. Orange - CPO - DNZ

ab 5,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-7 Tag(e)

Beschreibung

Informationen: Der CPO kann manchmal schon ein echter Raufbold sein. Unsere Nachzuchten sind es allerdings gewöhnt mit Garnelen zu leben was die Vergesellschaftung mit den eigenen Garnelen sehr vereinfacht. Jedoch bleibt zu sagen das jeder Krebs ein Charakter Tier ist weshalb man keine 100%tige aussage treffen kann ob das jeweilige Tier Pflanzen und andere Lebewesen in frieden lässt.

Wissenschaftlicher Name: Cambarellus patzcuarensis Villalobos, 1953

Deutscher Name: CPO, Orangener Zwergkrebs, Orangefarbener Zwergkrebs

Schwierigkeitsgrad: für Anfänger geeignet

Herkunft/Verbreitung: Lago de Pátzcuaro, Mexiko

Färbung: hell- oder dunkelorange, mit Marmormuster oder Streifenmuster

Alterserwartung: 1,5 bis 2 Jahre

Wasserparameter: GH 6 bis 20, KH 3 bis 20, pH 7 bis 9, Temperatur 20 bis 26 °C

Beckengröße: ab 50 l für ein Pärchen, gut strukturiert

Futter: braunes Herbstlaub, Brennnesseln, Flocken-, Granulat Futter oder Futtertabs, Gemüse, Frostfutter

Vermehrung: einfach, nach vier bis sechs Wochen schlüpfen bis zu 40 Jungkrebse, die stark kannibalisch sind und daher viele Verstecke brauchen

Verhalten: relativ aggressiv, territorial, Einzelgänger

Vergesellschaftung: mit Garnelen und Minifischen, auch mit Schnecken (werden unter Umständen gefressen)

Da es sich um lebende Tiere handelt, kann es zu Abweichungen in Körperbau, Größe und Färbung zu den dargestellten Bildern kommen. Lebende Tier sind vom Umtausch ausgeschlossen.